Glarner Natur- und Vogelschutzverein


Der GNV bezweckt im Rahmen eines umfassenden Natur- und Umweltschutzes den Schutz der Vögel und ihrer Lebensräume im Kanton Glarus.

 

Er sucht diesen Zweck zu erreichen durch:

  • Unterstützung und Förderung der Schaffung und Pflege von Natur- und Vogelschutzgebieten
  • Aufklärung der Bevölkerung über Fragen des Vogelschutzes, des Naturschutzes und der Vogelkunde
  • Kurse, Exkursionen und Vorträge
  • Vertretung der Natur- und Vogelschutzanliegen bei politischen Entscheiden
  • Beschaffung von Nistgelegenheiten und Winterfutter

Aktuell

Ab September 2017 bietet der GNV einen viersemestrigen Feldornithologiekurs an.

Weitere Details finden Sie unter:FOK

Neben den Theorieabenden werden auch Exkursionen in den entsprechenden Lebensräumen durchgeführt.

 

Die Daten sind bereits bekannt und Anmeldungen sind ab sofort möglich. ->mehr...

 

 

Sie haben einen jungen, verletzten oder ausgehungerten Vogel gefunden?

 

Hier erfahren Sie, was nun am besten zu tun ist!